Leben durch den Tod

Vera Kalitzkus

€ 32,99
Inclusief btw
Die zwei Seiten der Organtransplantation. Eine medizinethnologische Studie, Paperback
Aantal
Wordt verstuurd binnen: Ca. 5 werkdagen
Meer info

Bij de aankoop van dit product ontvang je 32 proxispunten. Je winkelwagen bevat dan 32 proxispunten die je kan omzetten in een waardebon van € 1,60.

Jährlich werden in Deutschland etwa tausend Menschen Organe entnommen, fast viertausend Menschen bekommen Organe implantiert. Transplantationen erschüttern das menschliche Selbstverständnis in doppelter Hinsicht: Die Wahrnehmung des eigenen Körpers und des Todes verändert sich. Vera Kalitzkus untersucht, wie Angehörige von Organspendern und Organempfänger dies erleben und welchen Stellenwert die Vorstellung, dass die Organspende dem Tod einen Sinn verleihen kann, und die Idee vom geschenkten Leben für die Betroffenen wirklich hat.
PX9783593372693

Productspecificaties

Auteur
(7)
Vera Kalitzkus  
Reeks
(12)
Kultur der Medizin  
Volgnummer
(24)
6
Genre
(10)
Gezondheid  
Fonds
(28)
Campus Verlag GmbH  
Uitgavedatum
(32)
01/01/2003
Gewicht
(1)
430
Volume
(2)
210mm, 148mm, 22mm
Pagina's
(8)
292
Druk
(30)
1
Nieuw product